Vergeltung



Erscheinungsdatum:  1. Feburar 2012
ISBN:  9783492272681
Autor : Julie Hastrup
Format: TB/ 9,99€
Seiten: 400
Zielgruppe: Leser skandinavischer Krimis


In einer warmen Sommernacht wird die junge Anna ermordet aufgefunden, nicht weit entfernt von ihrem Elternhaus in einer dänischen Kleinstadt. Die Polizei zieht die Sonderermittlerin Rebekka Holm hinzu. Die findet bald heraus, dass das Verbrechen bis in seine Einzelheiten an einen 20 Jahre zurückliegenden Mord an einer jungen Frau erinnert. Hat sich das Verbrechen von damals wiederholt? Hat Erik, Sohn des örtlichen Pfarrers, seine Freundin umgebracht? Doch dann wird ein zweijähriges Mädchen entführt. Ihr Name: Anna …
(© Piper)

Montagszitat 4/15


Hallo,

gerade die letzten Tage bin ich immer wieder erstaunt darüber gewesen, wie schnell uns Abends die Dunkelheit heimsucht. An manchen Tagen ist es erst gar nicht richtig hell geworden. 
Passend zu dieser Stimmung , die mich immer an  die Abenddämmerung erinnert, habe ich mir für den heutigen Montag ein Zitat von Johann Wolfgang von Goethe herausgesucht und mit einem Bild aus meiner Heimat (Harz) kombiniert. 
Entstanden ist dieses Bild auf einem Abendspaziergang im November des vorletzten Jahres. Und wenn man bei einer solch späten Tageszeit durch den Wald streift, dann erschrickt Einen jedes noch so kleine Geräusch und der Glaube aus Kinderzeiten an Geister und Gespenster ist plötzlich wieder greifbar nah.




In diesem Sinne wünsche ich Euch einen schönen Montag-Nachmittag,

Harry Potter Challenge 2015







In diesem Jahr habe ich mir nur eine Challenge ausgesucht, an der ich teilnehmen werde. Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich wohl zu einigen seltenen Exemplaren unter den Leseratten gehöre, die sich bisher rigoros den Harry Potter Büchern entzogen hat. Als ich im letzten Spätsommer auf dem Flohmarkt "Der Stein der Weisen"  im Hardcover für 1€ erstand, konnte allerdings auch ich nicht mehr "Nein" sagen. Nach dem Lesen des Buches war ich hin und weg, und einfach nur verzaubert von der Welt in die mich dieses Buch entführte. 
Durch Dinchen von Dinchens Welt der Bücher bin ich dann auf die Harry Potter Challenge von Andi von brivido libro  gestoßen.




Inzwischen habe ich alle 7 Bücher beisammen und kann mich hoffentlich spätestens ab Februar in das Abenteuer Harry Potter stürzen.
Toll finde ich, dass es jedem Teilnehmer selbst überlassen ist, bei welchem Band er anfängt. Es ist egal, ob ihr Harry Potter bereits gelesen habt, oder so wie ich Hogwarts-Neulinge seid. Die Challenge lässt viel Freiräume, und  klingt nach einer Menge Lesespaß.
Wenn Ihr neugierig geworden seid, dann empfehle ich Euch die



zu der Challenge. Über meinen aktuellen Lesestand werde ich Euch natürlich auf dem Laufenden halten. 

Was haltet Ihr von der Challenge? Habt ihr vielleicht auch Lust mitzumachen? 



Die Bücherflüsterin



Erscheinungsdatum:  17. Oktober 2011
ISBN:  97833442378340
Autor : Anjali Banerjee
Verlag: blanvalet
Format: TB/ 8,99€
Seiten: 320
Zielgruppe: Frauen ab 16


Das geheime Leben der Bücher und die verborgene Sprache der Träume Nach ihrer Scheidung kehrt die junge Inderin Jasmine Mistry nur widerwillig nach Shelter Island zurück, um den kleinen Buchladen ihrer Tante zu führen. Doch bald scheint die Magie des Ortes – manche sagen, dort würden die Geister verstorbener Autoren umgehen – auf Jasmine überzuspringen. Sie ist in der Lage, für jeden das Buch zu finden, das sein Herz begehrt und tröstet. Und selbst Jasmines gebrochenes Herz könnte heilen – dank ihrer besonderen Gabe und eines mysteriösen Mannes, der tagaus, tagein die Buchhandlung betritt und ihre verborgensten Geheimnisse kennt …

(© blanvalet)

Eine unbeliebte Frau



Erscheinungsdatum:  3. April 2009
ISBN:  97833548608877
Autor : Nele Neuhaus
Verlag: List 
Format: TB/ 9,99€
Seiten: 384
Zielgruppe: Thriller-Leser/innen

Eine Ladung Schrot aus dem eigenen Jagdgewehr beschert dem Frankfurter Oberstaatsanwalt ein schnelles, wenn auch sehr hässliches Ende. Die schöne junge Frau, die tot am Fuß eines Aussichtsturms im Taunus liegt, ist viel zu unversehrt, um an den Folgen eines Sturzes gestorben zu sein. Kriminalhauptkommissar Oliver von Bodenstein und seine neue Kollegin Pia Kirchhoff sind sich einig: Der erste Todesfall war ein Selbstmord, der zweite jedoch ein Mord. Bald häufen sich sowohl die Motive als auch die Verdächtigen
(© List)


Montagszitat 3/15




Guten Morgen,

heute gibt es ein Zitat auf Englisch von mir. Englisch war in der zwar  Schule nie meine Stärke, aber das lag eher an der Grammatik als am Textverstädnnis.

Übersetzte heisst das Zitat so viel wie:

"Hoffnung bedeutet mit dem Herzen Licht zu sehen, während deine Augen überall nur Dunkelheit sehen".





Ich wünsche Euch einen guten Start in die Woche.

Die Achse meiner Welt



Erscheinungsdatum:  1. August 2014
ISBN:  97833426515396
Autor : Dani Atkins
Verlag: Knaur TB
Format: TB/ 9,99€
Seiten: 320
Zielgruppe: Frauen ab 16



Was würdest du tun, wenn wir das Leben eine zweite Chance gäbe ?

Stell dir vor, du erwachst in einer perfekten Version deines Lebens. Greifst du zu und lebst diesen Traum bedingungslos weiter?

Oder fragst du dich, wann deine Welt aus dem Gleichgewicht geriet und was mit deinem alten Leben geschehen ist?


Eine mitreißende Geschichte über Liebe, Familie und Identität – mit einem packenden Ende.

(© Knaur)

Liebe auf zwölf Pfoten





Erscheinungsdatum:  10. Oktober 2014
ISBN:  97833735794680
Autor : Heike Fröhling
Verlag: Books on Demand
Format: TB/ 6,99€
Seiten: 132
Zielgruppe: Katzenliebhaber, Leser mit wenig Zeit




Christina könnte dieses Jahr gern auf Weihnachten verzichten: Ihr Freund hat sie gerade verlassen. Und ihr Nachbar arbeitet mit Meißel und Säge so lautstark an seinen Holzskulpturen, dass der letzte Rest Besinnlichkeit zunichte gemacht wird. Mit wem soll sie schon feiern? Als die Streunerkatze Luna mit ihren zwei Jungen durch ein geöffnetes Fenster den Weg in Christinas Wohnung findet, nimmt die Grundschullehrerin die Katzenfamilie auf. Dadurch entwickelt sich Christinas Leben schon bald in eine Richtung, die sie nie vorher erwartet hätte. 


Der Sommer der Schmetterlinge



Erscheinungsdatum:  19. August 2013
ISBN:  9783351035373
Autor : Adriana Lisboa
Verlag: Aufbau Verlag
Format: Hardcover/ 19,99€
Seiten: 284
Zielgruppe: Leserinnen ab 16

.

Die Unmöglichkeit des Vergessens.
Die beiden Schwestern Clarice und Maria Ines wachsen in einem wohlsituierten Elternhaus auf einer Fazenda im brasilianischen Hinterland heran. Auf den ersten Blick verläuft Ihre Kindheit harmonisch und behütet, tatsächlich aber teilen die Mädchen dunkle Geheimnisse, die jeden Ihrer Schritte begleiten. Mit den Jahren verlieren sie sich aus den Augen. Erst nach dem Tod der Eltern treffen die Schwestern in einer schicksalhaften Nacht in Ihrem Heimatdorf wieder aufeinander und bringen all die unausgesprochenen Wahrheiten endlich ans Licht.
(© Aufbau )


"Wir haben es mit einer Autorin zu tun, der die Zukunft gehört. Ihr Schreiben verspricht Großes und hat bereits eine Menge davon erreicht." 
Jose Saramago

Montagszitat 2/15




Hallo meine Lieben Leser,

schon vor einiger Zeit reifte in mir die Überlegung Euch wöchentlich ein Zitat zu präsentieren und mich mit Euch darüber auszutauschen. Denn seit Jahren nutze ich sowohl lose Zettel ,als  auch meinen Kalender um mir bei jeder sich bietenden Gelegenheit  Zitate zu notieren, die mir gefallen. Das ein oder andere Buch im Regal  weist am Buchschnitt auffällig viele herausstehende Post-its auf, mit denen ich mir Sätze oder ganze Passagen markiert habe.
Nun habe ich mich dazu entschlossen die neue Kategorie "Montagszitat" zu nennen, und Euch jeden Montag pünktlich zum Start in die neue Woche einen Spruch mit auf den Weg zu geben. Leider habe ich den ersten Montag im neuen Jahr unbemerkt an mir vorbei ziehen lassen, aber eines meiner Lieblingsmottos lautet seit jeher "Besser spät als nie".





Wie sieht es bei Euch aus? Mögt Ihr Zitate? Markiert Ihr Eure Lieblingsstellen in einem Buch auch mit Post-Its? Habt Ihr vielleicht ein Lieblingszitat? 

Ich wünsche Euch allen einen guten Start in die Woche. Bis nächste Woche, dann gibt es hoffentlich auch ein paar Gedanken von mir passend zum ausgewählten Montagszitat.



Der Nachtwandler



Erscheinungsdatum:  14. März  2013
ISBN:  9783426503744
Autor : Sebastian Fitzek
Verlag: Knaur
Format: Taschenbuch/ 9,99€
Seiten: 320
Zielgruppe: Thriller-Leser

Wer bist du, wenn du schläfst?

Wegen massiver Schlafstörungen wurde Leon in seiner Jugend psychiatrisch behandelt. Seit langem glaubt er sich geheilt - doch als eines nachts seine Frau unter mysteriösen Umständen verschwindet, keimt ein schrecklicher Verdacht in ihm auf: Ist er, wie damals, im Schlaf gewalttätig geworden?

Um seinem nächtlichen Treiben auf die Spur zu kommen, befestigt Leon eine bewegungsaktive Kamera an seiner Stirn - und entdeckt beim Betrachten des Videos Unfassbares: Sein schlafwandelndes ich steigt durch eine ihm unbekannte Tür seines Zimmers hinab in die Dunkelheit.....
(© Knaur )


Joggen im Winter



Hallo meine Lieben,

heute gibt es endlich meinen ersten Fitness-Post von mir. Weitere sollen in regelmäßigen Abständen folgen.

Vor ca. 1 Jahr habe ich das Laufen für mich entdeckt. Vor allem im Sommer genieße ich es bei uns am Rhein entlang zu laufen, zu entspannen und dabei noch etwas für die eigene Gesundheit zu tun. Doch nun im Winter, ich gebe es ganz offen und ehrlich zu, bin ich eher der Laufband-Jogger. Das liegt vor allem daran, dass ich seit dem ich in der Kölner Bucht wohne zu einer kleinen Frostbeule mutiert bin. Dennoch habe ich bereits im Herbst mit dem Gedanken gespielt mit ein Winter-Lauf-Outfit zu zulegen. Dabei gibt es einiges zu beachten:


1. Das Zwiebelprinzip

Das heißt nichts anderes, als das ihr beim laufen mehrere Schichten übereinander anzieht. Wie bei einer Zwiebel eben. Die erste "Schicht" sollte dabei unbedingt aus Funktionsunterwäsche bestehen, damit der Schweiß nicht nur aufgesaugt , sondern auch wieder nach außen transportiert wird.

Die Zweite Schicht dient der Regulierung der Körpertemperatur, und sollte auf jeden Fall elastisch sein.

Die letzte Schicht ist dann die sogenannte "Schutzschicht" die euch vor den Wettereinflüssen wie Regen, Wind  oder Schnee schützen soll.

Die Schuhe sollten auf Grund der oftmals nassen und durch Laub rutschigen Böden ein gutes Profil aufweisen. Wer möchte kann für zusätzliche Wärme an den Füßen zu speziellen Socken greifen.

Für die kalten Tage im Winter sind Accessoires wie Mütze oder Handschuhe ebenso ein unbedingtes Muss. Dabei solltet Ihr vor allem auf Atmungaktive Materialien zurückgreifen.

2. Die Passform

Bei allen Kleidungsstücken sollte Ihr auf die richtige Passform achten. Zu kürze Hosen, zu weite Shirts oder offene Jacken führen schnell dazu, dass euer Körper die so wichtige Wärme verliert.


Wie sieht es bei Euch aus? Trotzt Ihr im Winter der Kälte und joggt in der freien Natur, oder haltet Ihr es wie ich und begebt Euch dazu lieber in das warme Fitness-Studio?

Leserückblick Dezember



Gelesene Bücher:

6

Im Herzen des Sturms - Beatriz Williams
Ex & Mops - Tina Voß
Meerestosen - Patricia Schröder
Die Frau die nie fror - Elisabeth Elo
Der Nachtwandler - Sebastian Fitzek

Seitenzahl:

2310 Seiten


Tops:

Im Dezember gab es viele Überraschungen. Zum einen ist "Der Nachtwandler" besser gewesen als ich dachte.  Und auch "Die Frau die nie fror" hatte für einen Thriller ungewohnten Tiefgang. Alles in allem kann ich sagen, dass mich bis auf "Meerestosen" ,alle Bücher die ich im Dezember gelesen habe positiv überraschten und besser gewesen sind als erwartet. Somit fand mein Lesejahr 2014 einen durchaus positiven Ausklang.


Flops:

Vom dritten Band der Meeres-Trilogie "Meerestosen" war ich leider ziemlich enttäuscht. Wo der erste und zweite Band mich noch auf weiten Strecken begeistern konnte,  wurde ich sowohl mit der Story als auch mit den Figuren in Patrica Schröders Finalband nicht wirklich warm. Schade, denn die Trilogie hatte vielversprechend begonnen.


Ich bin gespannt ,was das Jahr 2015 Hinsichtlich des Lesens für mich bringt. Viele Bücher warten nach wie vor auf meinem SuB darauf gelesen zu werden, es wird wieder einige Interessante Neuerscheinungen und Verfilmungen geben. Gibt es ein Buch oder einen Film auf den Ihr Euch besonders freut? 



Die Frau die nie fror



Erscheinungsdatum:  1. Februar 2014
ISBN 9783550080388
Autor : Elisabeth Elo
Format: Hardcover/ 19,99€
Seiten: 512
Zielgruppe: Thriller-Leser

Ihr russischer Vater hält sie für zu weich. Die Navy nennt sie mutig. Die meisten Männer finden sie attraktiv. Für die Leute in Boston ist sie eine Heldin, für die Wissenschaft ein Phänomen. Ihrer besten Freundin Thomasina ist sie zu ehrlich. Ihr Patensohn Noah möchte am liebsten immer bei ihr sein. Zeit für Pirio Kasparov herauszufinden, wer sie wirklich ist. Pirio Kasparov fährt aus einem Alptraum hoch. Wieder schwimmt sie weit draußen vor der Küste Maines im Wasser. Wieder ist es kalt und dunkel. Wieder überlebt sie, und ihr Freund Ned wird nicht gefunden. Auch von seinem Fischerboot fehlt jede Spur. Und dann spürt sie wieder die Hand seines kleinen Sohnes Noah in ihrer, der nicht weint, weil er stark sein will. Pirio schwört sich herauszufinden, wer das getan hat. Wer hat den Frachter auf Kollisionskurs mit ihnen gebracht? Wer war der rätselhafte Mann auf Neds Beerdigung? Sie wird ihn finden. Für Noah. Für sich. Doch eine Frage beunruhigt sie: Warum? Wer war Ned wirklich? Und Pirio folgt Neds Gegnern von Sibirien über Nordkanada bis in die Baffin Bay in Alaska.(© Ullstein)


Happy New Year



Guten Morgen meine Lieben,

ich wünsche all meinen Lesern ein super tolles Jahr 2015 . Ich hoffe es bringt Euch Freude, Glück, Zufriedenheit & Liebe. 

Wie habt Ihr den gestrigen Abend verbracht? Seid Ihr feiern gewesen, oder habt Ihr mit Freunden oder Familie zu Hause gefeiert? Was gab es leckeres zu essen? Ich hoffe Ihr seid alle gut in das neue Jahr gestartet.

 Ich freue mich auf ein neues Jahr mit Euch und wünsche mir weiterhin treue Leser , die sich fleißig mit mir austauschen und regelmäßig hier vorbeischauen.

Alles Liebe,

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Blog durchsuchen